Überspringen zu Hauptinhalt

Niederländisch-Intensiv-Kurs bei der VHS in Bocholt

Die Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg bietet vor dem Start des offiziellen Semesters vom 19.-23. August 2019 einen Intenvis-Kurs zum Erlernen der niederländischen Sprache an. Der Kurs ist für einige Berufsgruppen als Bildungsurlaub anrechenbar; das heißt, im Einzelfall erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusätzlichen Urlaub für diese Woche.

Vom 9-16 Uhr geht es für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse um das Erlernen der Niederländischen Sprache rund um die wichtigsten Alltagssituationen. Frontalunterricht wird es kaum geben, vielmehr erlernt die Gruppe die Sprache miteinander und praxisorientiert. Der Kurs wird vom Niederländer Bert Schuurman geleitet.

Nähere Informationen in der VHS-Geschäftsstelle Bocholt (Südwall 4a, Tel. 02871 2522-0) und in den Zweigstellen Rhede und Isselburg sowie online unter www.vhs-bocholt.de.

An den Anfang scrollen