Matchingmesse 2018 in der Westfälischen Hochschule

Matchingmesse 2018 in der Westfälischen Hochschule

Am 11. Oktober 2018 findet von 13 bis 16 Uhr in der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt zum ersten Mal auf Einladung des Internationalen Netzwerkbüros, der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt, der Radboud Universiteit Nijmegen und der Wirtschaftsförderung Bocholt sowie der Gemeinde Oude IJsselstreek eine Internationale Matchingmesse statt.

Der Campus Bocholt der Westfälischen Hochschule.

Über 30 Unternehmen aus der Region dies- und jenseits der Grenze nehmen mit einem eigenen Stand daran teil und werden so an diesem Nachmittag mit den Studierenden aus der Grenzregion in Kontakt kommen. Das Interesse des akademischen Nachwuchses auf das eigene Unternehmen zu lenken ist das Ziel dieser Veranstaltung.

Neben Studenten der Westfälischen Hochschule, Campus Bocholt werden auch Studierende aus den Niederlanden zu dieser Aktion eingeladen, insbesondere der Radboud University, die als Kooperationspartner mit dabei sind. Besonders gefragt sein dürften dabei Werkstudententätigkeiten, Praktikumsplätze für Studierende/Absolventen, Traineeprogramme und die Betreuung von Bachelorarbeiten/Masterarbeiten. Die Matchingmesse bietet eine gute Gelegenheit, auf diese Angebote aufmerksam zu machen. Die Studierenden und künftigen Absolventen können so schon frühzeitig in das Unternehmen eingebunden werden. Diese haben dann die Chance, gut ausgebildetes Personal zu bekommen, das fachlich und sozial in das jeweilige Unternehmen passen könnte.

Während der Veranstaltung erfolgt eine kostenfreie Versorgung mit Getränken und kleinem Imbiss.

Hier können Sie sich den Flyer zur Internationalen Matchingmesse 2018 ansehen und herunterladen.