Überspringen zu Hauptinhalt

Hier finden Sie nähere Informationen über die nächsten Veranstaltungen des Internationalen Netzwerkbüros und können sich anmelden.

Online-Seminar “Geschäfte mit und in den Niederlanden”

Bezüglich Zugang zu neuen Kunden und strategischen Partnern gibt es viel Potential direkt vor der eigenen Haustür. Allgemein geht der Trend zu schlanken und agilen Prozessen; deutsche und niederländische Unternehmenskultur ergänzt sich hier perfekt und bietet neue Wege in Zeiten von Corona.

Dabei gibt es trotz der vermeintlichen Nähe viele wissenswerte Unterschiede in Recht und Kultur.

Um Ihnen als Unternehmer/In einige Möglichkeiten auf dem niederländischen Markt vorzustellen, organisiert das Internationale Netzwerkbüro zusammen mit der Grenzhoppers Business School und Rechtsanwalt Ton Heebing (Infos/Link zu seiner Person, z.B. wo er her kommt) ein Online-Seminar zum Thema „Geschäfte mit und in den Niederlanden“. Konkret geht es dabei um folgende Fragestellungen:

  • Handelsverträge: Wie funktioniert Verkauf und Vertrieb von Waren
  • Unternehmensbeteiligung: Welche Gestaltungsmöglichkeiten liegen vor?
  • Arbeitsrecht: Welche Fallstricke gibt es?
  • Immobilienerwerb: Was gilt es zu beachten?
  • Forderungsinkasso: Wie bekomme ich mein Geld?

Simon Boeing-Messing, Matchmaker des  Internationalen Netzwerkbüros moderiert das Seminar und berät Sie darüber hinaus gerne gratis zu den Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen und begleitet Sie bei den ersten grenzüberschreitenden  Schritten.

Datum: 27.08.2020
Kosten: Gratis
Start: 14:00 (bis ca. 15:30 Uhr)
Anmeldung: https://kurzelinks.de/yoht

Aufgrund des Coronavirus (bzw. von COVID-19) finden momentan keine Präsenzveranstaltungen statt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

An den Anfang scrollen